Bewertung im Recht

Bewertung im Recht

Fachportal für Bilanz- und Gesellschaftsrechtliche Bewertungsfragen

Soll die Rolle des gerichtlich bestellen Prüfers gestärkt werden?

1 Beitrag / 0 neu
Soll die Rolle des gerichtlich bestellen Prüfers gestärkt werden?

Engel/Puskajler kommen im Rahmen ihrer Umfrage u. a. zu dem Ergebnis, dass eine Stärkung der Rolle des Angemessenheitsprüfers anzustreben wäre. Zum einen soll dieser nicht ausschließlich auf Vorschlag des zu bewertenden Unternehmens bestellt werden, sondern den Minderheitsaktionären ist ein Mitbestimmungsrecht einzuräumen. Zum anderen sollte der Prüfer - konträr zur aktuellen Praxis - eine eigenständige Bewertung, die nicht nur auf der Grundlage des IDW S 1 erfolgt,  vornehmem. Vor allem sollen im Prüfbericht auch etwaige divergierende Auffassungen zwischen Prüfer und Parteigutachter verdeutlicht werden.