Bewertung im Recht

Bewertung im Recht

Fachportal für Bilanz- und Gesellschaftsrechtliche Bewertungsfragen

Fachartikel

Veröffentlichungsjahr:
2008
Redaktionelle Anmerkungen:

Die Autoren des vorgenannten Beitrages gehen der Frage nach, wie der Schaden zu ermitteln ist, den ein Anleger angesichts einer fehlerhaften, an den Kapitalmarkt gerichteten Information eines Unternehmens von diesen oder dessen Organmitgliedern (im Lichte des § 37c WpHG) ersetzt verlangen…

Veröffentlichungsjahr:
2008
Redaktionelle Anmerkungen:

Im Rahmen gesellschaftsrechtlicher Maßnahmen haben Minderheitsaktionäre einen Anspruch auf eine angemessene Abfindung, die vom Hauptaktionär zu bestimmen und zu entrichten ist. Minderheitsaktionäre können jedoch im Spruchverfahren die Angemessenheit der Abfindung gerichtlich überprüfen…

Veröffentlichungsjahr:
2008
Redaktionelle Anmerkungen:

Insbesondere die Verabschiedung der Unternehmensteuerreform 2008 am 06.07.2007 durch den Deutschen Bundestag haben den Fachausschuss für Unternehmensbewertung und Betriebswirtschaft (FAUB) des IDW zu einer Anpassung und Überarbeitung des IDW S 1 veranlasst. Vor diesem Hintergrund…

Veröffentlichungsjahr:
2008
Redaktionelle Anmerkungen:

Einleitend moniert Wagner die mangelnde Berücksichtigung der jüngeren bewertungsspezifischen Fachliteratur hinsichtlich der Bedeutung von rechtsgeprägten Bewertungsanlässen bei Personengesellschaften, zumal diese über 80 % der Gesellschaftsform in Deutschland ausmachen. So ist z. B. nach…

Seiten