Bewertung im Recht

Bewertung im Recht

Fachportal für Bilanz- und Gesellschaftsrechtliche Bewertungsfragen

Rechtsprechung

Entscheidungsdatum:
08.10.2013
Gericht:
BGH
Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:

Bei einem Widerruf der Zulassung der Aktie zum Handel im regulierten Markt auf Veranlassung der Gesellschaft haben die Aktionäre keinen Anspruch auf eine Barabfindung. Es bedarf weder eines Beschlusses der Hauptversammlung noch eines Pflichtangebotes (Aufgabe von BGH, Urteil vom 25.…

Entscheidungsdatum:
13.08.2013
Gericht:
LG Frankenthal
Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:

Die Börsenkurse können bei einer ausgesprochenen Marktenge keinen geeigneten Maßstab bilden, da nur bei einem liquiden Markt die Börsenkurse die Markteinschätzung angemessen abbilden. Ob eine Marktenge und/oder ein nicht ausreichender Handel gegeben sind, ist für den Zeitraum von drei…

Entscheidungsdatum:
08.08.2013
Gericht:
OLG Düsseldorf
Vorinstanz:

LG Düsseldorf, 10. Juli 2012

Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:

Stimmen ein Teil der außenstehenden Aktionäre und der gemeinsame Vertreter im Spruchverfahren dem Angebot einer Erhöhung der Abfindung im Weg eines Vergleichs als angemessen zu, rechtfertigt dies nicht den Schluss, dass auch im Verhältnis zu den übrigen Antragstellern, die sich dem…

Entscheidungsdatum:
24.07.2013
Gericht:
OLG Stuttgart
Vorinstanz:

LG Stuttgart, 30. April 2012 (31 O 178/08)
 

Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:

Ergibt sich aus einem gerichtlich eingeholten Sachverständigengutachten, dass die Planung des Vorstands nicht auf zutreffenden Informationen und daran orientierten, realistischen Annahmen beruht oder nicht in sich widerspruchsfrei ist und deshalb Plananpassungen erforderlich sind, kann das…

Entscheidungsdatum:
12.07.2013
Gericht:
OLG Karlsruhe
Vorinstanz:

Landgericht Mannheim, Beschluss vom 10.06.2010 (24 AktE 12/03)

Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:

Das Landgericht ist zutreffend davon ausgegangen, dass hier der Börsenwert nicht geeignet ist, den wahren Wert der Aktie zu bestimmen und die Grundlage für die Festsetzung der Abfindung zu bilden. Die Ermittlung des Unternehmenswerts nach dem Ertragswertverfahren begegnet keinen methodischen…

Entscheidungsdatum:
21.06.2013
Gericht:
LG München I
Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:

Die für die Ermittlung der angemessenen Barabfindung beim Squeeze out maßgeblichen Grundsätze gelten auch im Anwendungsbereich des § 12 Abs. 4 FMStBG. In die Planung können nur solche Faktoren einfließen, die zu den am Stichtag herrschenden Verhältnissen bereits angelegt waren. Entscheidend…

Entscheidungsdatum:
05.06.2013
Gericht:
OLG Stuttgart
Vorinstanz:

LG Stuttgart, 19. Oktober 2010 (32 O 116/08)
 

Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:

In Spruchverfahren ist das Gericht im Rahmen seiner Schätzung des Verkehrswertes des Aktieneigentums nicht gehalten, darüber zu entscheiden, welche Methode der…

Entscheidungsdatum:
24.05.2013
Gericht:
LG München I
Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:
  1. Es darf im Hinblick auf die konkrete Bewertungsrüge nicht vernachlässigt werden, dass der Gesetzgeber es bewusst unterlassen hat, das Spruchverfahren vollständig aus der amtswegigen Prüfung zu lösen und in das Verfahren der ZPO zu überführen. Durch die Begründungspflicht sollen bloße…
Entscheidungsdatum:
13.05.2013
Gericht:
OLG Karlsruhe
Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:
  1. Die historischen Kapitalmarktdaten der Universität Karlsruhe - Institut für Finanzwirtschaft, Banken und Versicherungen - sind als Grundlage für die Berechnung des Beta-Faktors zum Zwecke der Unternehmensbewertung im aktienrechtlichen Spruchverfahren grundsätzlich geeignet.
  2. Im…
Entscheidungsdatum:
31.01.2013
Gericht:
BFH
Bewertungsrelevante Aspekte der Entscheidung:
  1. Das Finanzamt ist im Rahmen der ertragsteuerrechtlichen Gewinnermittlung auch dann nicht an die rechtliche Beurteilung gebunden, die der vom Steuerpflichtigen aufgestellten Bilanz (und deren einzelnen Ansätzen) zugrunde liegt, wenn diese Beurteilung aus der Sicht eines ordentlichen und…

Seiten